Anamnese

Um sicherzustellen, dass wir Sie bestmöglich und sicher behandeln können, bitten wir Sie einen Anamnesebogen auszufüllen. Wir erfassen damit Angaben zu Ihrer Person, so wie ihre Krankengeschichte und etwaige Medikamente, die Sie nehmen. Nur so ist es uns möglich Behandlungsrisiken auszuschließen und wir können gezielt auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Den Anamnesebogen erhalten Sie in unserer Praxis. Alle Angaben werden streng vertraulich behandelt und dienen nur der zahnärztlichen Behandlung.
Bitte denken Sie auch daran uns zu informieren, wenn sich bei Ihnen Veränderungen ergeben haben (z.B. Schwangerschaft, medikamentöse Therapien, Allergien).

Wir bitten um Ihre Mitarbeit und bedanken uns für Ihr Verständnis.