Schwangerschaft

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit. Auch für den Zahnarztbesuch gelten einige Regeln. So führen wir nur die nötigsten Behandlungen durch. Dazu zählen Kontrolluntersuchungen, Zahnsteinentfernung und natürlich Notfallbehandlungen bei Zahnschmerzen.
Als geeignetester Zeitpunkt für eine Behandlung gilt das 2. Trimenon – also die Zeit vom 4. bis zum 7. Monat der Schwangerschaft.

Durch die hormonelle Umstellung der werdenden Mutter ändert sich die Zusammensetzung der Plaque und bedingt durch die immunologische Abwehrlage nehmen Entzündungen des Zahnfleischs zu. Es ist nötig durch eine gute Mundhygiene zu Hause und unterstützt durch professionelle Zahnreinigungen in unserer Praxis entgegenzuwirken.

Siehe auch: Plaque, Professionelle Zahnreinigung